27.06.2016

Viertklässler lernen Erste Hilfe

Friederike und Louis machen vor, wie die stabile Seitenlage funktioniert, Kathrin Schmöckel von den Maltesern in Greven und die anderen Viertklässler im Erste-Hilfe-Kursus des Fördervereins sehen zu. Foto: Alfred Riese

 

-red- SAERBECK. Die Rettungskette vom richtigen Notruf bis zur stabilen Seitenlage war ein Thema des Erste-Hilfe-Kurses, den jetzt die Viertklässler der St.-Georg-Grundschule absolvierten. Infos und Tipps bekamen sie in ihren Klassen von Kathrin Schmöckel von den Maltesern in Greven – und jede Menge weiße Mullbinden, um sich gegenseitig mit Verbänden als Unfallopfer zu verkleiden.

Die Erste-Hilfe-Kurse sind eine jährlich wiederkehrende Veranstaltung für die Schüler der Abschlussklassen, finanziert vom Förderverein der Schule.

Auf Anregung von Eltern ist auf der 2. Schulkonferenz des Schuljahres 2013/14 beschlossen worden, unsere Schule beim Fundraisingportal Schulengel.de anzumelden.
Mithilfe von Schulengel.de besteht nun die Möglichkeit, ganz einfach Gelder zu sammeln, die für die Umsetzung der Ziele des Fördervereins
der St. Georg-Grundschule Saerbeck e.V. eingesetzt werden.
Das Portal Schulengel.de ist ein Spendennetzwerk, dem sich viele Online-Shops angeschlossen haben. Diese Shops zahlen eine Prämie, wenn Sie beim nächsten Einkauf in Ihrem Lieblingsshop vorher über Schulengel.de gehen. Weiter Hinweise finden Sie unter - Downloads - Schulengel und direkt hier!!